Nordsee-Camping Hooksiel

Straat över´t Diek, 26434 Wangerland

Nordsee-Camping Hooksiel

⭐⭐⭐⭐
Betriebszeit 2021:
05.04-18.10.21
WiFi Hunde Restaurant Küchenservice
Kinder Shopping Strand
Platzinfos
Standplätze für Urlauber
993
(davon 813 parzelliert)
Mietunterkünfte
9
Plätze für Dauercamper
683
Standplätze für Urlauber:
993
Mietunterkünfte:
9
Plätze für Dauercamper:
683
Parzellengröße:
80-100 m²
Campingplatz Gesamtfläche:
42 ha
Übernachtungspl. außerhalb:
ja
Komfortplätze:
ja
Öffnungszeiten
Betriebszeit 2021:
05.04-18.10.21
Mittagsruhe:
nein Uhr
Sprache an der Rezeption:
Deutsch, Englisch
Service
Kinderfreundlich:
ja
Baden/Wellness:
bedingt 3km zum Strand
Hunde:
ja
Sport:
ja
Essen/Einkaufen:
ja
Sanitär:
ja
Außerordentlich schön gelegen
Etwa 2500 qm großer, künstlich aufgeschütteter 'Spielstrand'. Am Platz Wattenmeer (Badeverbot), zum Badestrand mit Strandsauna ca. 3 km (FKK-Strand 2 km).
Beschreibung:
Nordseecamping Hooksiel

Ein Campingurlaub im Wangerland an der Nordsee ist ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie. Nordseecamping Hooksiel und Nordseecamping Schillig haben eine lange Tradition. Nordseecamping Hooksiel im Wangerland an der Nordsee gehört zu den größten und ältesten Campingplätzen in Deutschland und besticht durch seine landschaftliche Vielfalt mit Meer, Watt und purer Natur, einem familienfreundlichen Ambiente und einem ausgezeichneten Kulinarik-Angebot. Hier ist Camping Kult! Auch FKK-Anhänger können sich über einen separaten Platzteil freuen. Der Campingplatz ist vom Deutschen Tourismusverband e.V. mit vier Sternen ausgezeichnet worden und verfügt über entsprechende Einrichtungen. Jeder Stellplatz hat einen direkten Anschluss für Strom und zum Teil Wasser und Abwasser (Stromverbrauch inklusive), moderne sanitäre Anlagen, Spielplätze, Bolzplatz, W-LAN, Bäckerei, Restaurant, Kinder- und Sportanimation, Veranstaltungshalle „Camperscheune“, und vieles mehr.

Außerdem wartet ein vielfältiges Campingangebot auf Sie. Camping am Meer, am Deich, am UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer. Der Platz liegt am Beginn eines Sandstrandes, der sich über vier Kilometer bis zum Außenhafen erstreckt. Auf der anderen Seite des Deiches liegt ein riesiges Freizeitgelände mit Wander- und Reitwanderwegen, einer Trabrennbahn, Sportanlagen, Tennisplätzen sowie das „Hooksmeer“, ein zirka 70 Hektar großer Binnensee, der den Außenhafen mit dem alten, unter Denkmalschutz stehenden Hafen im historischen Ortskern von Hooksiel verbindet und ideale Voraussetzungen für Wassersport bietet. Mehrere Sportboothäfen, eine Segelschule, ein Tretbootverleih, eine Surfbucht mit Surfschule und eine Wasserskiliftanlage komplettieren das Angebot.

Vom Campingplatz aus sind es nur wenige Gehminuten zum Meerwasserhallenwellenbad und zum Gästehaus mit diversen Veranstaltungsräumen, einer Bücherei sowie dem Kinderspielbereich „Seepferdchen“. Der Hafen im historischen Ortskern ist Standort der sommerlichen Hafenfeste und beliebter Treffpunkt für „Seh“-Leute.

Eine Vielzahl an Ausflugsmöglichkeiten laden zu Entdeckungstouren in die Umgebung ein. Übernachten Sie auf unserem Wohnmobilstellplatz an der Nordsee, oder reservieren Sie einen unserer Komfortstellplätze für Wohnmobile und Caravans. Auch wer zum Zelten zu uns kommt, findet hier reichlich Platz.

Ingo Kruse, der Herr über 1500 Stellplätze sowie das gesamte Campingplatz-Team stehen Ihnen bei Fragen und Anregungen jederzeit zur Verfügung. Jugendliche dürfen ohne Erziehungsberechtigte erst ab 16 Jahren alleine campen und benötigen zudem eine schriftliche Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten. Wir möchten Sie an dieser Stelle darauf hinweisen, dass wir aufgrund der derzeitigen Situation, keine Zeltgruppen auf unserem Campingplatz in der Saison 2020 übernachten lassen können.

Preise, Aktionen sowie Veranstaltungen entnehmen Sie bitte von der Webseite

NEWS 2021:
Aufgrund der aktuellen Lage Informationen direkt auf der Webseite, insbesondere bezüglich der Öffnungszeiten:

Adresse:

Nordsee-Camping Hooksiel
Straat över´t Diek
26434 Wangerland

 

Öffnungszeiten:
Bitte beachten Sie aber die allgemeinen Ruhezeiten von 13.00 bis 15.00 Uhr sowie von 21.00 bis 07.00 Uhr.