Campingplatz Zum Hexenwäldchen

Blankenförde 1a, 17252 Mirow OT Blankenförde

Campingplatz Zum Hexenwäldchen

DTV-Klassifizierung: ★★★
GPS: 53°19'41N; 12°53'22E

Stellplätze (gesamt) : 100
Touristen: 70 Dauerplätze: 30
Komfortplätze: 5
Wohnmobil Stellplatz: 20
Größe der Stellplätze: -
Vermietungen:nein
Hunde: nein

WiFi: ja
Baden: ja Natursee und überdachter, beheizter Außenpool
Restaurant: ja
Laden: ja
Animation: ja
CampingCards: nein


Weitere Infos über Naturcamping Zum Hexenwäldchen
Der Natur-Campingplatz Zum Hexenwäldchen bietet unverfälschten, naturnahen Campingurlaub mit der ganzen Familie. Vor allem Freunde von Natur, Abenteuer und Ursprünglichkeit kommen hier auf ihre Kosten. Denn im Hexenwäldchen wird Wert gelegt auf eine echte (!) Nachtruhe, eine gute Gästestruktur und ein freudiges, rücksichtsvolles Miteinander.

Einen naturnahen Campingurlaub mit der ganzen Familie genießen
Das Hexenwäldchen liegt im Wald, direkt an einem motorbootfreien See. Dieser See hat Verbindung über die Havel in viele kleine Seen des „Müritz-Nationalpark“ und in die Mecklenburgische Seenplatte.

Der Platz verfügt über 70 parzellierte Stellplätze für Wohnwagen, Wohnmobile und Zelte. Sie liegen wahlweise sonnig, halbschattig, mit Blick auf See oder im Kiefernwäldchen. Die Autos werden aus atmosphärischen Gründen auf separaten Parkplätzen abgestellt. Für Rad-, Wasser- und Fußwanderer stehen Stellplätze in Wassernähe zur Verfügung.
Der Campingplatz besticht durch seine familiäre Atmosphäre und eine echte Nachtruhe ab 22.00 Uhr. Tagsüber bieten die umliegenden Seen und Wälder vielfältige Freizeitmöglichkeiten an Land und zu Wasser. Wer neben „Natur pur“ zusätzliche Anregungen sucht, kann aus einem breiten Programm von naturpädagogischen Angeboten für Kinder und Erwachsene wählen. An den Abenden wird gemütlich mit Musik und Stockbrot am separaten Lagerfeuerplatz zusammengesessen. Nach einer erholsamen Nacht beginnt man den Urlaubstag ausgeruht mit knusprigen und frischen Brötchen, die jeweils am Vorabend zu bestellen sind.
Kinder lieben neben dem Spielplatz auch den platzeigenen Streichelzoo mit Schweinen, Schafen, Ponys, Eseln, Kaninchen und freilaufenden Hühnern.
Und für alle, die auch im Frühjahr und Herbst gerne Baden gehen, gibt es im Hexenwäldchen einen beheizten und überdachten Miet-Pool mit Gegenstromanlage und eine kleine, aber feine Sauna direkt am See.

Das Hexenwäldchen verfolgt seit Jahren eine Ausrichtung auf eine ökologische Bewirtschaftung. Strom aus der eigenen Solaranlage, Wärmepumpen, Mülltrennung, wassersparende Maßnahmen und eine umweltgerechte Abwasserbehandlung sind selbstverständlich.

Im Hexenwäldchen zeigt sich, dass sich der Gast auch mit einer naturbelassenen Ausstattung wohlfühlen kann. Teilweise heißt das, den bewussten Schritt in eine andere Welt zu wagen - in die Welt der erlebten Einfachheit und Ursprünglichkeit. Eben in der Natur campen und somit näher dran sein an der Natur. Ein unverzichtbares Nebenprodukt dieser Anschauung ist die wirklich freundliche Atmosphäre, welche die Gäste und das Team erleben dürfen – gemeinsam wertvolle Zeit verbringen, mit Spaß und Freude bei einem guten, rücksichtsvollen Miteinander. Das versteht man im Hexenwäldchen unter „Urlaubsqualität“!

Adresse:

Campingplatz Zum Hexenwäldchen
Blankenförde 1a
17252 Mirow OT Blankenförde

 

Öffnungszeiten:
Geöffnet: 27.03.-08.11. 2020