Campinghof Sell

DTV-Klassifizierung: ★★★
GPS: 50°52'10N; 14°39'2E

Stellplätze: 38 Touristen 2 Dauerplätze
Wohnmobil Stellplatz: ja
Vermietungen: ja
Hunde: ja
WiFi: ja

Natur pur. Wiesengelände am Fuß des Zittauer Gebirges. Der Bauernhof mit Hofladen bietet Produkte aus kontrolliertem Anbau. Guter Blick auf das Zittauer Gebirge und die Lausche.
Bademöglichkeiten: Kleines Bad u. Trixi Erlebnisbad in Großschönau. Gebirgsbäder: Jonsdorf und Olbersdorf, Olbersdorfer See Angebote im Ort: Volkskunde- und Mühlenmuseum, geführte Wanderungen .... Angebote in der näheren Umgebung: Sommerrodelbahn 10 km, Eishalle 5km, Reiten 5km, Skilift 2km.Waldbühne Jonsdorf und das Schmetterlingshaus in Jonsdorf 4 km. Unsere idyllische Mittelgebirgslandschaft lädt ein zum Wandern und Radwandern auf gut beschilderten Wegen. Drei grenzüberschreitende Wanderwege nach Tschechien haben besonderen Reiz für ausdauernde Bergwanderer. (Waltersdorf, Herrenwalde, Jonsdorf und Lückendorf). Lauschige Plätze laden zum Entspannen und Verweilen ein. Unsere Gebirgsbäder bieten erholsame Frische. Das Volkskunde- und Mühlenmuseum gibt einen Einblick in die Vergangenheit. Viele gepflegte gastronomische Einrichtungen verwöhnen Sie mit heimischen Küchenspezialitäten. Grenzübergänge (KFZ): Nach Polen: 2 x in Zittau und nach Tschechien in Großschönau (3 km) und Lückendorf (8km). "Nahverkehr" Bus: Gebirgslinie Jonsdorf, Oybin, Lückendorf, Haltestelle direkt am Campingplatz bzw. Haltestelle Waltersdorf ca. 1 km. Schmalspurbahn: Die Kleinbahn verkehrt täglich vom Bahnhof Zittau nach Oybin und von Zittau nach Jonsdorf, jeweils hin und zurück. Gebirgs-Express: Der Gebirgs-Express ist im gesamten Zittauer Gebirge unterwegs. Er fährt u.a. zu den Attraktionspunkten: Oybin, Berg Oybin Töpfer, Hochwald, Jonsdorf, Lückendorf

Adresse:

Campinghof Sell
Saalendorf 5
02799 Großschönau

 

Öffnungszeiten:
Geöffnet: 01.04.-31.10. 2017