Freizeitpark Traumland
Kurzinformation: Das Traumland befindet sich direkt auf der Bärenhöhle, einem der bekanntesten Ausflugsziele der Schwäbischen Alb, und ist besonders für Familien mit Kindern geeignet. Der Märchenwald, die Ponyreitbahn, Spielplätze, verschiedene Fahrgeschäfte und weitere Erlebnisattraktionen machen den Ausflug zum Traumland zu einem gelungenen Familientag. Von unserem 40 m hohen Riesenrad aus kann man bei guter Sicht bis zum Schwarzwald sehen und die Schwäbische Alb bewundern. Unsere zahlreichen Attraktionen lassen vor allem die Kinderherzen höher schlagen, denn welches Kind fährt nicht gerne Auto, lässt sich im nostalgischen Kettenflieger herumwirbeln oder saust mit einer Familienachterbahn mit? Danach wartet schon der Jumping Tower und das verhexte Schloss, und wer sich lieber selbst betätigt, ist auf den Kinderspielplätzen, der großen Trampolinanlage und der Hüpfburg sowie der Riesenrutsche bestens aufgehoben. Auch Selbstversorger sind im Freizeitpark Traumland gern gesehen. Auf dem Gelände stehen zwei große Grillplätze zur Verfügung, so wie viele Sitzgelegenheiten um das Mitgebrachte zu verzehren. Für Kinder ist es ein ganz besonderes Abenteuer, an der offenen Feuerstelle die mitgebrachte Wurst zu brutzeln! Natürlich können aber auch amImbiss-Stand Getränke oder etwas zu Essen gekauft werden. Im Eintrittspreis sind übrigens so viele Fahrten enthalten, wie Kopf, Magen und Eltern verkraften! Nur das Ponyreiten kostet einen Euro extra. Das Traumland gehört zu den kleineren Parks in Deutschland, doch bietet der schön in die Natur eingebettete Park besonders für Kindern beliebte Attraktionen und sorgt auch bei Erwachsenen für heitere Stunden. Weitere Informationen sind unter http://www.freizeitpark-traumland.de/zu finden. Die Bärenhöhle bietet ein Naturschauspiel, das auf 271 m mühelos begehbar ist und dem Besucher eine vielgestaltige unterirdische Welt erschließt. Vor zigtausend Jahren lebten hier Bären, und vor ca. 8000 Jahren sogar Höhlenmenschen. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite - Freizeit Tipps
 »
Steiff Museum Gingen
Kurzinformation: Das schwäbische Städtchen Giengen an der Brenz ist als Heimat und Geburtsstätte des Teddybären bekannt. Freunde der Kuscheltiere mit dem „Knopf im Ohr“ können ihre Lieblinge dort auf ganz besondere Weise erleben: Zum 125-jährigen Firmenjubiläum der Margarete Steiff GmbH im Jahr 2005 eröffnete hier das Steiff Museum, eine Erlebniswelt für die ganze Familie. Über 2.000 Steiff Tiere finden hier auf einer Gesamtfläche von 2.400 Quadratmeter ein neues Zuhause. Verteilt auf drei Ebenen wird die Geschichte des Steiff Teddybären und des Unternehmens bilderreich und informativ inszeniert und ist sowohl für Kinder als auch für Erwachsene und Sammler ein faszinierendes Erlebnis. Wahlweise auf Deutsch, Englisch oder Japanisch reisen die Besucher zunächst mit dem Teddybären „KNOPF“ und seiner Freundin „Frieda“ in einer interaktiven 22-minütigen Tour auf den Planeten Plüsch. Dort beteiligen sie sich an einer abenteuerlichen Suche nach 3.000 spurlos verschwundenen Teddybären. Ein Amerikaner hat im Jahre 1902 3.000 Exemplare der plüschigen Gesellen bestellt und so der Firma Steiff zum Durchbruch verholfen. Doch wie es aussieht, sind die Teddybären auf der Reise verschwunden. Wohin bloß? Nachdem die Besucher das herausgefunden haben, können sie tiefer in die über 130- jährige Geschichte der Margarete Steiff GmbH eintauchen und die einzigartige Produktvielfalt kennen lernen. Bei der eigens für das Museum eingerichteten Schaufertigung erleben sie, wie in aufwändiger Handarbeit und mit viel Liebe zum Detail, Schritt für Schritt ein original Steiff Tier entsteht. Ergänzt wird das Steiff Museum vom größten Steiff Shop der Welt sowie dem Bistro Knopf mit 70 Sitzplätzen. Darüber hinaus finden das ganze Jahr hindurch zahlreiche Events wie zum Beispiel der Steiff Sommer oder dem Steiff Weihnachtsmarkt statt. Tierbändiger gesucht: Das Steiff Museum in Giengen an der Brenz hat zum 5-jährigen Jubiläum den weltgrößten begehbaren Steiff Streichelzoo eröffnet. Viele lebensgroße exotische Tiere haben nach dem Umbau des Steiff Museums Einzug in das zweite Obergeschoß gehalten und warten darauf von Kindern liebevoll gezähmt zu werden. Auf lebensgroßen Tigern durch exotische Dschungellandschaften reiten oder unter Palmen mit imposanten Gorillas kuscheln – kleine Abenteurer begeben sich auf dem Rücken ihrer neuen Freunde auf eine aufregende Reise. Sogar Elefanten, Kamele und Esel haben den Weg ins Steiff Museum gefunden. In Mitten einer orientalischen Palastkulisse freuen sie sich auf die Streicheleinheiten ihrer neuen Spielkameraden. Lang, länger, am längsten: Seit April 2011 schlängelt sich eine 15 Meter lange Steiff Schlangenrutsche aus der Großtierwelt im 2. OG hinunter in das 1. OG des Museums. das erste begehbare Steiff Tier ist zugleich die längste Plüsch-Rutsche der Welt: Die Außenwand der Edelstahl-Rutsche ist mit 60 Quadratmeter grünem Plüsch verkleidet, was den Eindruck einer echten überdimensionalen Schlange verstärkt. Damit sich das kuschelige Tier in der aufregenden Steiff Welt wie zu Hause fühlt, ist der Bereich um den Ausgang der Rutsche wie ein Bambuswald gestaltet. Die Kinder tauchen so bei ihrem Rutsch in die Tiefe direkt in einen Urwald hinein, in dem weitere Tiere zum Kuscheln und Spielen auf sie warten. Auch das Gebäude, in dem sich das Steiff Museum befindet, ist ein Erlebnis. Seine harmonische, elliptische Form verkörpert den „Knopf im Ohr“, das Markenzeichen eines jeden Steiff Tiers. Seit mehr als 130 Jahren ist Steiff ein Synonym für Kindheitsträume: „Für Kinder ist nur das Beste gut genug“ – dieses Leitbild formulierte Margarete Steiff. Das Konzept des Steiff Museums steht für diese Werte und vermittelt sie dem nationalen und internationalen Publikum, das hier unvergessliche Stunden in einer traumhaften Kulisse erlebt. Weitere Informationen auf der Webseite: - Freizeit Tipps
 »
LEGOLAND Deutschland
Kurzinformation: Über LEGOLAND® Welches Kind träumt nicht davon, in die Rolle eines Ritters, Entdeckers, Testfahrers oder Piloten zu schlüpfen und die verschiedensten Abenteuer zu bestehen? Im LEGOLAND® dürfen Kinder die Dinge tun, die sonst nur Erwachsene dürfen, indem sie beispielsweise ihren ersten eigenen Führerschein machen, ein Ritterturnier bestreiten, im Jetski übers Wasser jagen, eigenhändig ihr erstes Kanu steuern oder LEGO® Roboter zusammenbauen und programmieren. Allein zwölf Stunden sind nötig, um mit allen LEGOLAND Attraktionen zu fahren, alle Shows und 4-D Filme zu sehen und an allen Workshops teilzunehmen – und das ist nur die reine Fahr- und Erlebniszeit. LEGOLAND Deutschland bietet für Familien mit Kindern zwischen drei und 12 Jahren jede Menge Abenteuer – genug für mehrere Tage voller Spaß und Action. Seit Juni 2008 geht das LEGOLAND Erlebnis auch nach Parkschluss weiter. Im weltweit ersten LEGOLAND Feriendorf können die Gäste direkt neben dem Park in LEGO thematisierten Ferienhäusern oder im großen Caravanbereich übernachten. Das hohe Maß an Qualität und Serviceorientiertheit von LEGOLAND Deutschland garantiert den Eltern ein rundum gelungenes und anspruchsvolles Parkerlebnis. Für die Kinder bedeutet ein LEGOLAND Besuch die Erfüllung ihrer Träume. Abenteuerliche Schatzsuche in der Temple X-pedition und übernachten in der Ritterburg – 2013 im LEGOLAND® Deutschland Resort Im LEGOLAND® Deutschland Resort im bayerischen Günzburg dürfen sich die Gäste in der Saison 2013 gleich auf zwei große Neuheiten freuen. In der interaktiven Fahrattraktion Tempel X-pedition begeben sich kleine und große Abenteurer auf Schatzsuche durch einen ägyptischen Tempel und die neue Ritterburg im LEGOLAND Feriendorf bietet prunkvolle Übernachtungsmöglichkeiten. Gemäß dem LEGOLAND Motto „Erlebt das Abenteuer“ können sich die Gäste von Deutschlands kinderfreundlichstem Freizeitpark (Parkscout Award 2011/12) pünktlich zur Saisoneröffnung am 22. März 2014 auf aufregende Neuheiten freuen. Spannende Abenteuer verspricht das neu geschaffene REICH DER PHARAONEN. Highlight des 6.000 Quadratmeter großen Bereichs ist die Indoor-Fahrattraktion Tempel X-pedition, in der sich die Abenteurer mit einem Jeep auf eine interaktive Schatzsuche durch den düsteren Tempel begeben. Auch in den anderen Themenbereichen des Parks warten actiongeladene Erlebnisse und viel kreativer Bau-Spaß auf kleine und große Gäste. Im Flying Ninjago, der turbulenten Flugattraktion, erleben die Gäste in unglaublichen 22 Meter Höhe wie sich ein 360° Überschlag anfühlt. Angehende Meeresforscher können die faszinierende Unterwasserwelt LEGOLAND ATLANTIS by SEA LIFE mit echten Haien, Rochen und tropische Meerestieren erkunden und spritzige Abenteuer auf hoher See warten auf echte Piraten bei Käpt‘n Nick im LAND DER PIRATEN. Kreativität und Fingerspitzengefühl sind in den verschiedenen LEGO® Bauzentren gefragt. Neben der LEGO Fabrik, in der die Besucher bei der Entstehung der beliebten Steine dabei sein können, ist das MINILAND ein Muss. Hier befindet sich bekannte Bauwerke europäischer Städte und auch das STAR WARS™ Universum aus Millionen von LEGO Steinen nachgebaut. Der Park bietet den Gästen in seinen acht Abenteuerwelten mit über 50 Attraktionen, Workshops und Shows sowie detailgetreuen Modellen aus über 55 Millionen LEGO Steinen so viel abwechslungsreiche Unterhaltung, dass ein Tagesbesuch nicht ausreicht. Wer seinen Aufenthalt verlängern möchte, kann ab der Saison 2013 auch in der neuen prächtigen Ritterburg im LEGOLAND Feriendorf nächtigen. Die 34 prunkvollen Ritterzimmer sind liebevoll thematisiert und mit zahlreichen LEGO Modellen ausgestattet. Von den Zimmern haben die Burgfräulein und Ritter einen wunderbaren Blick über den Feriendorf-See und die umliegenden Wälder. Wer jedoch lieber wie ein Rennfahrer, Pirat oder Ägypter übernachten möchte, dem bieten die anderen 72 thematisierten Feriendorfhäuser eine große Auswahlmöglichkeit. Saison 2014: 22. März bis 2. November, 10-18 Uhr, längere Öffnungszeiten an den Wochenenden, in den Ferien und an Feiertagen. Bitte einzelne Schließungstage während der Nebensaison beachten. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite - Freizeit Tipps
 »
PLAYMOBIL FunPark
Kurzinformation: „Do-it-Yourself“ ist das Motto des PLAYMOBIL-FunParks in Zirndorf bei Nürnberg. PLAYMOBIL-Spielwelten im Großformat und spannende Aktivspielplätze laden große und kleine Entdecker auf 90.000 m² zum Spielen, Bewegen und Erleben ein. Familienfreundliche Eintritts- und Essenspreise machen diesen besonderen Freizeitpark zu einem beliebten Familienausflugsziel. Ob auf der Ritterburg, dem Piratenschiff, beim Balancier-Parcours oder in der Westernstadt, überall können kleine Abenteurer alles selber machen, ausprobieren und testen, denn im PLAYMOBIL-FunPark gibt es keine Fahrgeschäfte. Auch in den weitläufigen Sand- und Wasserspielbereichen können alle kleinen Besucher selbst aktiv sein und nach Herzenslust toben und spielen. „Ahoi wir stechen in See!“ heißt es zum Saisonstart 2013. Die neueste Attraktion im FunPark sind die bunten Power-Paddelboote auf dem weitläufigen Wasserareal. Kleine Kapitäne ab drei Jahren können mit den Power-Paddlern in See stechen und Navigationsfähigkeit und Geschicklichkeit testen. Die Bedienung ist kinderleicht, die Boote werden über Handkurbeln angetrieben und sind spielend einfach zu bedienen. Der perfekte Paddelspaß! Selbst wenn das Wetter nicht mitspielt, können FunPark-Besucher im 5.000 m² großen überdachten HOB-Center nach Lust und Laune spielen und klettern. Die riesige PLAYMOBIL-Spielstadt, der Indoor-Klettergarten und die Aktionen auf der FunPark-Bühne lassen schlechtes Wetter schnell vergessen. Ein Spaß für die ganze Familie ist auch ein Besuch des PLAYMOBIL-Minigolfplatzes. 18-Bahnen mit hochwertigem Profi-Kunstrasen in einer idyllischen Parklandschaft warten auf kleine und große Golfenthusiasten. Weitere Informationen auf der Webseite: - Freizeit Tipps
 »
Neusäß Titania Therme
Willkommen in der Titania-Therme Soviel erleben ... Soviel entspannen ... Unter diesem Motto freue ich mich Sie in der Titania-Therme in Neusäß bei Augsburg begrüßen zu dürfen. Bereits von Weitem weist Ihnen der Leuchtturm der Titania-Therme den Weg und lädt Sie zum Besuch ein. Wir wissen, dass es uns gelungen ist, eine ideale Verbindung aus Erholung und Abenteuer zu schaffen, die Neugierde weckt. Eingebettet in eine naturgetreue Felsenlandschaft finden Sie auf ihrer Entdeckungsreise eine Vielzahl von Attraktionen rund ums Wasser. Das einzigartige Saunaparadies mit Saunen aus aller Welt, entführt Sie in eine Welt von Ruhe und Entspannung und lockt Besucher von Nah und Fern zum Verweilen. Die Titania-Therme bietet für jeden etwas. Ich bin sicher, ein Besuch mit der ganzen Familie oder mit Freunden wird ein voller Erfolg. Oder - vielleicht denken Sie aber auch einmal nur an sich und machen Sie Urlaub vor der Haustüre. In jedem Fall - lassen Sie den Alltag einfach draußen! Ob`s stürmt oder die Sonne scheint - erleben Sie bei jedem Wetter erholsame Stunden in der Titania-Erlebniswelt. Für Sonnenanbeter stehen großzügige Liegewiesen zur Verfügung. Doppelt Spaß macht mehr Spaß. Mit besonderem Stolz präsentieren wir die Möglichkeit Ihnen zwei Erlebnisbäder höchster Attraktivität anbieten zu können. Je nach Lust und Laune haben Sie als Clubmitglieder die Auswahl zwischen einem Besuch in der Titania-Therme in Neusäß ( im Norden von Augsburg ) und der Königstherme in Königsbrunn ( im Süden von Augsburg ). Schenken Sie einen Gutschein, auch hier gilt freie Auswahl beim Einlösen. Wir geben Ihnen die Gelegenheit an 363 Tagen im Jahr neue Energie zu tanken. Spaß und gute Laune sind garantiert. Lassen Sie sich von unserem Team verwöhnen. - Freizeit Tipps
 »
SEA LIFE Konstanz
Kurzinformation: Bei seinem Rundgang begibt sich unser Besucher auf eine Reise durch verschiedene Themenbereiche: er folgt dem Verlauf des Rheins von seiner Quelle in den Bergen bis in die Tiefen der Nordsee. Im Bereich der Alpen verfolgt der Besucher Gebirgsbäche und Wildwasser, die später in den „Vater Rhein“ führen und den Bodensee durchqueren. Danach erhält der Besucher Einblicke in den weiteren Verlauf des Rheins, mit seinen Schleusen und Wehren, bis er den mittelalterlichen Hafen Rotterdams erreicht, wo der Rhein schließlich in die offene See mündet. Dort wird der Besucher die küstennahen Regionen wie z.B. die Felsküste, aber auch den Meeresboden der Nordsee kennen lernen. Über die folgende Seepferdchen-Grotte taucht der Besucher ab in die bunte Welt des Roten Meeres. Er durchquert diesen Lebensraum in einem begehbaren Unterwassertunnel. Es gleiten Schwarzspitzenriffhaie, Meeresschildkröten und vor allem viele bunte Meeres-bewohner über die Köpfe unserer Besucher hinweg. Als Höhepunkt begibt sich unser Besucher im Anschluss auf eine abenteuerliche Expedition in die Antarktis, das Reich der Pinguine. Bei der Gestaltung der verschiedenen Bereiche geht moderne Aquariumstechnologie Hand in Hand mit liebevollem Design und interaktiven Erkundungsspielen. Ergänzt wird das Programm darüber hinaus durch Vorträge und Fütterungen, in denen Wissenswertes über das Leben unter Wasser auf anschauliche Art vermittelt wird. Besonderes Highlight sind unsere coolsten neuen Bewohner: zehn Eselspinguine, die Sie aus nächster Nähe unter und über Wasser beobachten können. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite - Freizeit Tipps
 »
Königsbrunn Königstherme
Herzlich Willkommen in der Königstherme, Königsbrunn der Quelle für Wohlbefinden, Sport, Spaß, Wellness und Entspannung. Ob Groß oder Klein, Single oder Familie, erlebnishungrig oder erholungssuchend - in der Königstherme finden Sie, was Sie sich wünschen. Badenixen und Wassermänner jeden Alters lockt die Erlebnistherme mit rund 1.200 Quadratmetern Wasserfläche und vielfältigen Wasserattraktionen im Innen- und Außenbereich. Sie schwimmen in unserem neuen Soletempel in der Innen- und Außentherme mit einer Gesamtwasserfläche von 126 Quadratmetern bei einer Salzkonzentration von 3 % und einer Wassertemperatur von 32 °C. Durch das hohe spezifische Gewicht des Salzwassers wird der Auftrieb verstärkt. Es erwarten Sie täglich Überraschungen im neuen Soletempel! Als weiteres neues Highlight finden Sie unsere völlig neu gestaltete Wellnessoase, die mit traumhaften Angeboten auf sich aufmerksam macht. Das Saunaparadies mit acht verschiedenen Saunen, Dampf- und Regenerationsbädern sowie separater Damensauna entführt Sie in die wohltuende Welt von Ruhe, Entspannung und Gesundheit. Wellness pur bietet Ihnen unser Vitalzentrum mit Massagen, Serail- und Blütenbädern, sowie orientalischem Hamam. Die Königstherme Königsbrunn ist der ideale Ort für einen anregenden und erholsamen Kurzurlaub oder ein paar entspannende, belebende Stunden - auch nach Feierabend. Denn wir sind täglich von 9.30 Uhr bis 23.00 Uhr für Sie da - bei jedem Wetter an 365 Tagen im Jahr. Hier können Sie aktiv sein und neue Kraft tanken, sich zurückziehen und Zeit füreinander haben - mit Freunden oder der Familie. Vergnügen, gute Laune und Erholung sind garantiert. Wir wünschen Ihnen einen schönen, erfrischenden und erlebnisreichen Aufenthalt. - Freizeit Tipps
 »
Bavaria Filmstadt München
Kurzinformation: Die spannende Welt eines großen und erfolgreichen Film- und Fernsehstudios live erleben, mitten drin sein in der pulsierenden Atmosphäre eines modernen und erfolgreichen Medienstandorts – das ist ein Erlebnistag in der Bavaria Filmstadt. Seit über 30 Jahren kann man im Rahmen des Ausflugsziels einen Blick hinter die Kulissen der Bavaria Filmstadt werfen. Drei Hauptattraktionen zeigen den Gästen wie die Medienprofis arbeiten und welche verblüffenden Tricks und Kniffe eingesetzt werden, um aus einer filmischen Idee einen Erfolg zu machen. Während der ca. 90-minütigen Führung durch die Filmstadt erfährt man alles über große Kinohighlights und spannende TV-Dauerbrenner, besucht Kulissenstraßen und Drehvillen. Exklusiv für die Gäste der Filmstadt wurde außerdem der Ort eins zu eins nachgebaut, an dem sich die ganz großen Emotionen abspielen - die Rezeption des Hotels Fürstenhof, bekannt aus dem TV-Quotenhit „Sturm der Liebe“. Hier kann man eine kurze Einstellung vor laufender Kamera drehen. Im Liveschnitt erlebt man zeitgleich wie das Material direkt vor Ort bearbeitet wird und eine kurze Szene mit einem ausgewählten Gast als Hauptprotagonisten entsteht. Mit dem Gefängniskorridor aus Bernd Eichingers „Der Baader Meinhof Komplex“ wird während der Führung ein großartiges Beispiel präsentiert, dass die wirklichkeitsnahe und detailgetreue Arbeit von Filmarchitekten und Ausstattern fast nicht vom Original zu unterscheiden ist. Diese beeindruckende Kunstfertigkeit zeigt auf über 1.000 qm auch die Höllentorhalle aus „DWK 5: Die wilden Kerle – Hinter dem Horizont“, einem der erfolgreichsten Kinder- und Jugendfilme der vergangenen Jahre. Spannende Geschichten über die ganz großen und einmaligen Filmklassiker, die in der Filmstadt in der Vergangenheit in Szene gesetzt wurden, dürfen natürlich beim Rundgang nicht fehlen: z.B. über den Oscar® nominierten Film „Das Boot“, dessen beeindruckende Kulisse vor 30 Jahren die Geburtsstunde des Ausflugsziels war, oder „Die unendliche Geschichte“ und ihre liebevoll gestalteten Fabelwesen, von denen der Glücksdrache Fuchur schon Kultstatus erreicht hat. Seit Sommer 2011 präsentiert die Bavaria Filmstadt eine Neuattraktion: die interaktive Indoor Filmerlebniswelt BULLYVERSUM – eine völlig überraschende und interaktive Entdeckungsreise rund um Deutschlands bekanntesten Schauspieler, Regisseur und Comedien Michael Bully Herbig. Mit dem BULLYVERSUM entsteht eine Themenwelt in einer neuen Dimension und ein Wiedersehen mit vielen bekannten und beliebten Figuren aus Bullys Werken. Den Besuch der Filmstadt krönt der 4 D Cinema Motion Ride „Lissi und die wilde Kaiserfahrt“. Speziell für die Gäste des Ausflugsziels hat Michael Bully Herbig gemeinsam mit der Filmstadt-Crew eine aufregende Fahrt mit den Protagonisten seines Animations-Kinofilms „Lissi und der wilde Kaiser“ am Hochleistungscomputer kreiert. Kombiniert mit der 4 D Technik des Erlebnis Kinos - parallel zur Bildhandlung bewegte Kinositze, digitale Projektionstechnik in 3 D, explosive Spezialeffekte und die Weltneuheit IOSONO Soundsystem - wird daraus ein multimedialer Rausch. In fünfeinhalb Minuten erlebt der Kinobesucher der Filmstadt gemeinsam mit der bezaubernden Lissi auf einem virtuellen Snowboard eine atemberaubende Verfolgungsjagd. Auf der Flucht vor zwei Kammerjägern werden Kopf und Kragen riskiert, Eiskanäle und Lawinen in haarsträubenden Steilfahrten passiert und zusammenstürzende Brücken in letzter Sekunde heil überwunden bis zum furiosen Showdown...... Hose festhalten, 3 D Brille aufsetzen und die Ohren spitzen, schon wird aus der Fiktion Realität! Weitere Informationen auf unserer Webseite: - Freizeit Tipps
 »
TreeTopWalk - Der Baumkronenweg am Edersee
TreeTopWalk - Der Baumkronenweg am Edersee Unmittelbar am Südufer des Edersees im Naturpark Kellerwald gelegen bietet sich Besuchern in der Nähe zum Wildpark und zum Kletterpark im herrlichen Wechselspiel zwischen dem satten Grün des Buchenwaldes und dem dunklen Blau des Wassers ein faszinierendes Naturerlebnis. Der TreeTopWalk ist für alle Altersgruppen ausgelegt; auch Menschen, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, können den Pfad durch die Baumkronen bequem und gefahrlos benutzen. Der Baumkronenweg am Edersee fügt sich harmonisch in das Kronendach des Waldes ein und ermöglicht dem Betrachter einmalige Einblicke in das oberste Stockwerk des Waldes und über den Edersee nach Schloss Waldeck. Sein besonderes Design mit den charakteristischen "Tulpen" ermöglicht eine außergewöhnliche Atmosphäre über den Kronen der Bäume. Die Verbindung zum Eichhörnchenweg von HESSEN-FORST, der seine Fortsetzung auf dem TreeTopWalk findet, verknüpft schließlich einzigartige Landschaftseindrücke mit erlebbar gemachten Informationen zu Bäumen und Wäldern. Was: Erster Tree Top Walk Hessens Wo: Auf dem Eschelberg bei Rehbach am Edersee Anschrift: Brühlfeld 3, 34549 Edertal-Hemfurth, Tel. (05623) 97 37 977 Öffnungszeiten: März-April Ab 14. März täglich von 10:00-18:00 Uhr, Kassenschluss um 17:00 Uhr Mai täglich von 10:00-19:00 Uhr, Kassenschluss um 18:00 Uhr Juni-September täglich von 10:00-19:00 Uhr, Kassenschluss um 18:00 Uhr Oktober täglich von 10:00-18:00 Uhr, Kassenschluss um 17:00 Uhr Eintrittspreise: Für Erwachsene 7,90 Euro, Kinder/Jugendliche 3,90 Euro, Kinder unter 4 Jahren frei. Kindergartengruppen mit Erzieher haben freien Eintritt. Gruppen ab 10 Personen: vorherige telefonische Anmeldung erwünscht unter Tel. 05623-973 79 77 (AB!). Gruppenpreise, Ermäßigungen, Preise für Schulklassen bitte telefonisch erfragen. Geschäftsführer: Stefan Dolzer und Christoph Heinz Architekt: Klaus Knöss Betreiber: Baumkronenweg Edersee Special Events: Naturparkführungen, geführte Morgen- und Abendwanderungen Die Sicherheit des TreeTopWalks Hessens erster Tree Top Walk am Edersee bietet Besuchern nicht nur ein besonderes Naturerlebnis, sondern vor allem ein sicheres Naturerlebnis. Stahlfachwerk mit tragender Funktion umfasst die Verbindungsstege, auf denen Besucher über den Baumwipfeln spazieren. Spezielles engmaschiges Drahtgeflecht schützt Kleinkinder vor dem Durchklettern und gewährleistet einen risikofreien Besuch des TreeTopWalks. Gleichzeitig erlaubt diese Sicherheitsvorkehrung einen grandiosen Blick über die Baumwipfel des Kellerwalds. Dank der Einhaltung höchster Sicherheitsanforderungen können Familien mit Kleinkindern entspannt die Atmosphäre über den Baumwipfeln genießen. Auch die Brüstung in Höhe von 1,20m und der Handlauf aus Holz garantieren einen sicheren und gefahrlosen Rundgang durch den TreeTopWalk. Geringes Gefälle und die barrierefreie, stufenlose Anlage bereiten Rollstuhlfahrern keine Schwierigkeiten den TreeTopWalk zu befahren. Auf breiten und gut befahrbaren Stegen können Kinderwagen und Rollstuhl ohne Platzprobleme nebeneinander fahren. Bei der Konstruktion des TreeTopWalks wurde nicht nur darauf geachtet, dass sie sich harmonisch in den Wald einfügt, sondern auch höchsten Sicherheitsanforderungen genügt. Video: - Freizeit Tipps
 »
Edersee Staumauer West
Die Ederstaumauer - ein Gigant aus der Kaiserzeit wurde in den Jahren 1908-1914 gebaut, um der Weserschifffahrt und dem Mittellandkanal in den Sommermonaten ausreichend Wasser zuzuführen. Ferner dient die Staumauer der Stromerzeugung und dem Hochwasserschutz. Technische Daten Ederstaumauer & Edertalsperre Höhe ca. 47 m Sohlenlänge ca. 270 m Sohlenbreite ca. 36 m Kronenlänge ca. 400 m Kronenbreite ca. 6 m Länge Staubecken ca. 27 km Breite ca. 175 m bis 1 km Oberfläche bis 12 qkm Wassertiefe bis 42 m Stauraum min. 20 Mio m³ Stauraum max. 200 Mio m³ Staumauer – West & Aquapark Hier befinden sich eine Vielzahl von gastronomischen Betrieben, Souvenirshops sowie ein Schiffsanleger der Personenschiffahrt Edersee. Eine besondere Attraktion ist der Aquapark, ein Mini-Edersee im Maßstab 1:200 mit Wassererlebnisspielen für kleine und große Gäste. Der Aquapark ist von Ostern bis Oktober in Betrieb. Der Spaß ist kostenfrei ! Führungen über die Sperrmauer Die Edersee Touristic bietet immer mittwochs von Juni bis September Führungen über die Ederseestaumauer an. Die 45-minütige Tour beginnt um 16.45 Uhr an der Tourist-Information auf der Staumauer. De rondleiding in het nederlands begint om 15.30 uur. Bei der Führung über eine der größten Staumauern Europas erfahren Sie viele interessante Hintergründe über den Bau der 400 m langen Sperrmauer, die Geschichte des alten Edertals, die Entstehung des Edersees, die Bombardierung im 2. Weltkrieg, den Nationalpark Kellerwald-Edersee mit UNESCO-Weltnaturerbestätte u. v. m. Kosten: 2,00 €/Person, für Besitzer der Gästekarte "MeineCard+" ist die Führung kostenlos. - Freizeit Tipps
 »
Phantasialand
Kurzinformation: Außergewöhnliche Fahrattraktionen in beeindruckender Berglandschaft, einmalige Shows und ein sehr familienfreundliches Preis-Leistungsverhältnis sind die Markenzeichen des Familien-Freizeitparks FORT FUN Abenteuerland bei Bestwig im nahen Sauerland. Zu den absoluten Highlights zählen der „Trapper SLIDER“, die mit 1,3 Kilometern längste Rodelbahn Europas in einem Freizeitpark, und der „WILD EAGLE“, ein Drachenfluggerät, mit dem man mit über 80 km/h den Berg hinunter fliegt. In der Saison 2013 werden den Besuchern außerdem gleich drei neue Shows, ein neues, „mitreißendes“ Fahrgeschäft und die „Verwandlung“ der Oldtimer-Rallye „Beverly Hills Drive“ zur spannenden „Rocky Mountain Rallye“ geboten. Seit nunmehr 41 Jahren bietet das FORT FUN Abenteuerland Freizeitparkspaß für die ganze Familie. Anziehungspunkte für die Besucher sind nicht nur die Fahrgeschäfte, sondern vor allem auch die idyllische Lage im Sauerländer Gebirge nicht weit vom Ruhrgebiet. „Die Mischung macht den Unterschied“, erklärt Christine Schütte, Marketingleiterin des Parks. „Bei uns erleben die Besucher rasante Fahrattraktionen – teilweise mit spektakulärer Einbindung des Berghangs – sowie unterhaltsame Shows und Sie können gleichzeitig die entspannte Atmosphäre in toller Landschaft genießen. Stress ist hier bei uns im Park ein Fremdwort, wodurch das FORT FUN gerade für Familienausflüge ein sehr beliebtes Reiseziel ist.“ „Nur knapp eine halbe Autostunde von den Rheinmetropolen Köln und Bonn entfernt erstreckt sich das Phantasialand auf einer Fläche von 280.000 qm und zieht jährlich mehr als zwei Millionen Gäste aller Altersstufen in seinen Bann. Alle sechs einzigartigen Themenbereiche verfügen über weltweit einmalige Attraktionen: Talocan – die Macht der aztekischen Gottheit stürzt die Besucher kopfüber in einen Strudel aus Feuer und Wasser. Nur einen Katzensprung davon entfernt liegt die pulsierende, abenteuerliche Welt des geheimnisvollen Themenbereichs Deep in Africa! Zwischen tropischem grün und authentischen Lehmbauten lauert hier die Black Mamba. Dieser Inverted Coaster lässt keine Zeit zum Atemholen: er rast durch Schluchten und Wasserfälle mit Looping, Schrauben, Überschlägen und Steilkurven. Wagemutige Besucher stürzen im Mystery Castle aus atemberaubender Höhe ins Bodenlose, erklimmen mit Colorado Adventure die steilsten Canyons, bezwingen den reißenden Wildfluss von River Quest oder genießen prickelnden Schwindel im Feng Ju Palace. Zusätzlich locken die Abenteuer, die es in Wuze Town zu vollbringen gilt: Winja's Fear und Winja's Force sind zwei Achterbahnen der neuesten Generation. Wer es weniger rasant mag, dem wird mit der interaktiven Familienwasserattraktion WAKOBATO etwas Besonderes geboten: Mit dem Patrouillenboot der Wuze kann man auf dem Mondsee mit Wasserpistolen an verschiedenen Zielen überraschende Spezialeffekte auslösen. Im Phantasialand ist für jeden Geschmack das Richtige dabei: Hier ist jede Menge Spaß und Action garantiert! Informationen auf der Webseite: - Freizeit Tipps
 »
Fort Fun Abenteuerland
Kurzinformation: Außergewöhnliche Fahrattraktionen in beeindruckender Berglandschaft, einmalige Shows und ein sehr familienfreundliches Preis-Leistungsverhältnis sind die Markenzeichen des Familien-Freizeitparks FORT FUN Abenteuerland bei Bestwig im nahen Sauerland. Zu den absoluten Highlights zählen der „Trapper SLIDER“, die mit 1,3 Kilometern längste Rodelbahn Europas in einem Freizeitpark, und der „WILD EAGLE“, ein Drachenfluggerät, mit dem man mit über 80 km/h den Berg hinunter fliegt. In der Saison 2013 werden den Besuchern außerdem gleich drei neue Shows, ein neues, „mitreißendes“ Fahrgeschäft und die „Verwandlung“ der Oldtimer-Rallye „Beverly Hills Drive“ zur spannenden „Rocky Mountain Rallye“ geboten. Seit nunmehr 41 Jahren bietet das FORT FUN Abenteuerland Freizeitparkspaß für die ganze Familie. Anziehungspunkte für die Besucher sind nicht nur die Fahrgeschäfte, sondern vor allem auch die idyllische Lage im Sauerländer Gebirge nicht weit vom Ruhrgebiet. „Die Mischung macht den Unterschied“, erklärt Christine Schütte, Marketingleiterin des Parks. „Bei uns erleben die Besucher rasante Fahrattraktionen – teilweise mit spektakulärer Einbindung des Berghangs – sowie unterhaltsame Shows und Sie können gleichzeitig die entspannte Atmosphäre in toller Landschaft genießen. Stress ist hier bei uns im Park ein Fremdwort, wodurch das FORT FUN gerade für Familienausflüge ein sehr beliebtes Reiseziel ist.“ „YuKan Raft“ heißt die Neuheit der Saison 2013. „Wir haben uns hier von einer aufregenden Kanu-Fahrt durch die wilden Gewässer des Yukon Rivers inspirieren lassen und legen sehr viel Wert darauf, dass die Attraktion perfekt in die schöne Landschaft unseres Parks integriert wird“, erläutert Schütte. In dem Fahrgeschäft des Typs Top Spin 2 müssen sich die Besucher voraussichtlich ab Mai in Acht nehmen, denn schnell verliert man jegliche Bodenhaftung „zwischen den Fluten“ und stürzt kopfüber in einen tosenden Wasserfall hinab! Aber auch für diejenigen, die den Tag lieber etwas ruhiger angehen möchten, hat der Freizeitpark etwas Neues zu bieten: Die beliebte Oldtimer-Bahn „Beverly Hills Drive“ erscheint als „Rocky Mountain Rallye“ in einem völlig neuen Look und die Besucher können eine spannende Erlebnisreise in kultigen Rennwagen der Sechziger durch die aufregende Landschaft der kanadischen Rocky Mountains erleben. Und das ist noch lange nicht alles: In 2013 präsentiert der Freizeitpark gleich drei neue Shows: „Wir sind dem Wunsch vieler unserer Besucher und Fans nachgegangen, und haben das Showset am Westernbahnhof wieder zum Leben erweckt“, erklärt Christine Schütte. „Die Fahrt mit unserer Westernbahn „Santa Fé Express“ gewinnt somit noch deutlich an Unterhaltungswert und hat einige spannende und überraschende Show-Momente zu bieten.“ Auch „Tala Takenya“, die Indianer-Heldin der Outdoor-Stuntshow, wird sich in diesem Jahr neuen Herausforderungen stellen müssen, um ihre Heimat, den „Heiligen Wald“, zu verteidigen und im Saloon wird eine außergewöhnliche Illusions-Show im Wild-West-Stil für die Unterhaltung der ganzen Familie sorgen. Da nicht alle Shows parallel an allen Öffnungstagen angeboten werden, empfiehlt der Park vor dem Besuch einen Blick auf den Spielplan unter FORTFUN.de zu werfen. Ein weiteres Highlight des Freizeitparks ist der „Trapper SLIDER“: Europas längste Rodelbahn in einem Freizeitpark garantiert 1,3 Kilometer Fahrspaß steil bergab mit Kreiseln, Jumps und jeder Menge Wellen. Für nicht weniger Tempo sorgt der „WILD EAGLE“. Mit über 80 km/h geht es 700 Meter den Berg hinunter – ein Gefühl wie beim Fliegen. Das gewisse Etwas bietet der Park zu seinem Halloween-Event „FORT FEAR Horrorland“ an vier Tagen im Oktober und November mit verlängerten Öffnungszeiten bis 22 Uhr. „Unser Halloween-Programm reicht von familienfreundlichen, lustig-gruseligen Aktionen bis hin zu richtig schreckenerregenden Attraktionen. Während die kleineren Besucher ihre Zeit z.B. mit Kürbisschnitzen verbringen, können echte Grusel-Fans in einmaligen Horror-Attraktionen das Geheimnis um Jackie Moon lüften. „Aber auch einfach schon den Park und die Attraktionen in der Dunkelheit zu erleben, ist immer etwas ganz Besonderes für unsere Besucher“, so Schütte. Bei den zahlreichen Fahrgeschäften im Flutlicht können die Besucher die besondere Halloween-Atmosphäre des Parks genießen. Wer seinen Aufenthalt im FORT FUN auf besondere Weise verlängern möchte, für den ist das „Davy Crockett Camp“ im Wald direkt am Park ein guter Tipp. Hier kann man „Schlafen wie im Wilden Westen“ in gemütlichen, kanadischen Blockhäusern für 6 bis 8 Personen mit Bad und Küche - geeignet für Familien, Schulen, Gruppen und Vereine. Viel Spaß auch außerhalb der Öffnungszeiten des FORT FUN bieten hier ein Beachvolleyball-Platz, ein kleiner Fußballrasenplatz und die Abenteuer-Minigolf-Anlage mit 15 einzigartigen und verrückten Bahnen ganz im Wild-West Stil. Kräftig sparen kann man mit einem All-Inclusive-Gutscheinheft, für alle typischen Ausgaben im Park (Essen, Trinken, etc.) zum Vorzugspreis, aber auch mit der günstigen Jahreskarte. Zudem gibt es im Internet stark vergünstigte Online-Tickets. Und dank der Regen- Versicherung sorgt auch nasses Wetter nicht für trübe Stimmung: Einfach für einen Euro pro Person versichern, und es gibt eine Freikarte, sobald es mehr als vier Millimeter pro Quadrateter (etwa eine Stunde starker Niederschlag) regnet. So lohnt sich ein Besuch im FORT FUN Abenteuerland immer – bei Sonne wie bei Regen.Weitere Informationen auf der Webseite: - Freizeit Tipps
 »
Bayern Park
Kurzinformation: Das neue Motto des Bayern-Park verspricht nicht zu viel: Seit 2011 erhöht der Freischütz Niederbayerns Adrenalin-Faktor um 100 Prozent. Der Launch-Coaster ist eine der extremsten Katapultachterbahnen Deutschlands: Kein Coaster der Welt hat auf einer Strecke von 483 Metern mehr Fahrfiguren als der Freischütz. Mit 80 km/h schießen die X-Cars aus dem Bahnhof und rasen durch die Kurven und Überschläge. Eine Fahrt, die man nie mehr vergisst. Nicht umsonst heißen die Fahrfiguren des Freischütz Schreigrampfreim (Schreikrampfkurve) oder Schicksoiskurvn (Schicksalskurve). Die Gestaltung der landschaftlichen Umgebung des Freischütz ist ganz an die unheimliche Geschichte der Oper angelehnt. Die Bahn steht inmitten einer düsteren Landschaft zwischen schauriger Wolfsschlucht und finsterem Tannenwald. Zwischen den Hölzern meint man den Jäger Max beim Gießen der teuflischen Freikugeln zu sehen, die ihr Ziel niemals verfehlen. Der Bahnhof sieht aus wie ein überdimensionaler Gewehrlauf und spätestens wenn die XCars aus dem Bahnhof geschossen werden, weiß man auch warum. Abenteuerspaß für die ganze Familie Im Bayern-Park gibt es Abenteuerspaß für die ganze Familie. Kinderachterbahnen, Wildwasser-Fahrten oder die Indoor-Spielhalle Burg Fellbach bieten jeder Altersgruppe unvergessliche Erlebnisse. Über 80 Attraktionen warten darauf entdeckt und ausprobiert zu werden. Für die jüngere Generation gibt es lustige Karussells, Abenteuerspielplätze, eine Eselreitbahn und vieles mehr. Die ältere Generation findet im Bayern-Park ein liebevoll angelegtes Blumenmeer, romantische Dampferfahrten um bayerische Schlösser und mehrere gemütliche Brotzeitstationen. Wildwasser-Fahrten, ein Walderlebnispfad oder die Indoor-Spielhalle Burg Fellbach bieten jeder Altersgruppe unvergessliche Erlebnisse. Ideal einen entspannten Familienausflug. Eine Oase der Ruhe, mitten im Trubel Etwas abseits im ruhigeren Teil des Bayern-Parks findet man einen informativen Walderlebnispfad. Auf der Wanderung durch den Bayern-Park-Wald vergleicht man seine Kräfte mit denen verschiedener Tiere. Wie weit springt ein Reh oder welchen Baumstamm kann ein Gorilla hochheben? Der Walderlebnispfad führt auch an den vielen Tiergehegen vorbei, in denen man Berberaffen oder Luchse beobachten kann. Die Events: Noch mehr Abenteuer im Abenteuerland Erstmals wird es 2012 im Juli einen Dirndl- und Lederhosentag im Bayern-Park geben. Bayerische Erlebniskultur unter dem Motto die Pracht der Tracht mit Goasslschnalzn und Fingerhakln. Traditionell sind auch die anderen Veranstaltungen im Bayern-Park: Beim mittlerweile neunten Quadtreffen messen sich die Rennfahrer mit spektakulären Sprüngen in Rekordzeiten auf der sandigen Piste. Im August landen die Sternenkrieger aus dem Star-Wars-Universum im Bayern-Park. Über 100 verkleidete Stormtrooper beteiligen sich an der Parade und stehen für persönliche Fotos zur Verfügung. Ein Bayern-Park-Spezial sind auch die Senioren-Wochen im Frühjahr und im Herbst. Bei ermäßigtem Eintritt können Großeltern ihre Enkel begleiten und die im Park bewundern. Zusätzlich gibt es einen Gutschein für Kaffee und Kuchen. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite - Freizeit Tipps
 »
Prien am Chiemsee Prienavera
Prienavera – Viel Meer Erlebnis am bayerischen Meer für Jung bis Alt Einzigartiges Ambiente Abwechslungsreichen Badespaß und erholsame Wellness-Angebote für Jung bis Alt bietet das Prienavera Erlebnisbad in Prien am Chiemsee, dem „Bayerischen Meer“. Genießen Sie im Erlebnisbad den Blick auf Schloss Herrenchiemsee und die bayerischen Alpen. Umfangreiches Angebot Der Hallenbadbereich verfügt über sechs Becken. Ob Strömungskanal, Kneipp-Becken, 70m Röhrenrutsche, 25 Meter-Schwimmerbecken, Sprudeldüsen auf Unterwasserliegen oder Unterwassermassagen und Nackenduschen – für jeden ist etwas dabei. Das Außenbecken lockt im Sommer wie im Winter mit angenehmen 34° C. Im Wellnessbecken relaxen Sie bei Farblichtspielen und Unterwassermusik. Nach einem Saunagang können Sie im großzügigen Saunagarten mit zwei Sonnenterrassen ganzjährig die gute Chiemseeluft genießen. Die Saunawelt mit Blockhaussauna, finnischer Sauna, Schwitz- und Dampfbad lässt Sie für einige Stunden den Alltag vergessen. Im Strandbad baden Sie direkt im Chiemsee. Eine umfassende Speise- und Getränkekarte finden Sie in unserer Gastronomie. In der Wellness-Abteilung reicht das Angebot von Lomi Lomi Nui, Ayurveda, Hot-Stone und Breuss über Honigmassage und craniosacrales Balancing. Für jeden ist etwas dabei Kinder: Kleinkindbecken, 70m Röhrenrutsche, großzügiger Kinderspielplatz im Strandbad Erwachsene: Erlebnisbecken, 25m Schwimmerbecken, ganzjähriges Außenbecken Senioren: attraktive Seniorenangebote, bspw. Di und Do 10-11 Uhr Senioren-Fit, 3h Bad inkl. Wassergymnastik nur 5,00€, Mo-Fr 12-13 Uhr 3h nur 3,50€ Familien: Badespass in allen Becken, Erholung für Mutti und Papi bei Massagen oder im Solarium, Kiddy Box in der Gastronomie mit Essen, Getränk, Süßigkeiten und Überraschung für nur 4,50€ reise: Kinder ab 7 Jahren ab 2,50€, Erwachsene ab 5,50€, Senioren ab 3,50€ Unsere Attraktionen: Hallenbad: Erlebnisbecken, 25-Schwimmerbecken, Kinderbecken, Dampfbad, Wellnessbecken, Außenbecken mit Blick auf Schloss Herrenchiemsee und die Berge, Sauna: 80°C Sauna, 90°C Blockhaussauna, Dampfbad, Schwitzbad, Ruheraum, Saunagarten, Bar, Hallenbad – Sauna – Massage – Gastronomie – Strandbad - Spielplatz - Shop - Freizeit Tipps
 »
Freizeitpark Plohn
Pünktlich zu Ostern geht es auch in Ostdeutschlands erstem Familienfreizeitpark wieder rund. Dann gibt es vom 27. März bis 2. November wieder jede Menge Action, Fun und Abenteuer mit über 70 Attraktionen zu erleben.In den vergangen Jahren hat sich der Freizeitpark zu einem wahren Publikumsmagneten im Vogtland entwickelt. Jährlich besuchen über 250.000 Besuchern aus ganz Deutschland den beliebten Freizeitpark. Das Besondere im Freizeitpark Plohn: hier wird Spaß für die ganze Familie in einer wunderbaren natürlichen Umgebung geboten. Von der zauberhaften Märchenwelt für die Kleinsten bis hin zu Hochspannung auf der Holzachterbahn „El Toro“ gibt es für Jung und Alt viel zu entdecken. Mit einer Höhe von 28 Metern und einer Höchstgeschwindigkeit von bis zu 75 km/h, gilt „El Toro“ als Ostdeutschlands höchste und schnellste Holzachterbahn.Auch in diesem Jahr können sich die Besucher wieder auf eine spannende Neuheit freuen. Die neue Action-Attraktion wird im Frühjahr 2013 samt einer neuen Themenwelt eröffnet. Parkmaskottchen „Plohni“ wird die Besucher dann in die Welt der Gallier entführen. Zauberhafte Erlebniswelten gibt es aber auch bei einer Floßfahrt durch die Plohner Urzeit, in der urigen Westernstadt oder bei einer Entdeckungstour durch das Plohnidorf zu erleben. Das sich der Park bis weit über die Grenzen Sachsens hinaus einen Namen gemacht hat, bestätigen auch offizielle Statements: Vom Freizeitpark-Tester Team e. V. wurde der Park als „Besonders empfehlenswert für Kinder“ und für sein „Top-Preis-Leistungsverhältnis“ zertifiziert. Und auch im Freizeitparkduell von SAT1 ist der Freizeitpark Plohn als Sieger hervorgegangen. Darüber freut sich natürlich auch Lutz Müller und erklärt: „Wir sehen, dass sich unser Familienkonzept weiter bestätigt. Der Freizeitpark bietet Spaß für die ganze Familie, von den ganz Kleinen bis zu den Großeltern.“ Im Gegensatz zu vielen anderen Parks können im Freizeitpark Plohn schon die Kleinsten fast alle Attraktionen allein oder in Begleitung der Eltern nutzen. - Freizeit Tipps
 »
alpincenter Bottrop
Von der Skihalle zum Ganzjahres Erlebnisberg Das alpincenter Bottrop ist die längste Skihalle der Welt und hat sich in den letzten Jahren zum echten Erlebnisberg mitten im Ruhrgebiet entwickelt. 365 Tage im Jahr ist die Piste geöffnet, jeden Tag bringen die Skilehrer der Skischule Top On Snow Anfängern die ersten Schwünge im Schnee und Fortgeschrittenen die neuesten Techniken beim Skifahren und Snowboarden bei. Im all inclusive Ticket ist das Skifahren oder Snowboarden, das Material, Essen und Trinken inbegriffen. Das Ski Only Ticket bietet pures Skivergnügen mit Eintritt zur Skihalle und Materialverleih. Für die Skifahrer und Snowboarder gibt es viele Neuerungen. Sie freuen sich über die komplett sanierte Piste und die neue Beschneiungsanlage. Die hochmoderne Pistenraupe sorgt für beste Pistenverhältnisse. Das Förderband ist umgebaut worden und bringt die Ski- und Snowboardfahrer nun schneller nach oben. Doch der Wintersport allein steht schon lange nicht mehr nur im Vordergrund. Ganz andere Freizeitangebote sind inzwischen ebenso beliebt wie ausgefallen. „An einem Tag können die Gäste bei uns Ski fahren, klettern, rodeln und fliegen“, erklärt Geschäftsführer Vincent van der Valk. „Zur Sommerrodelbahn und zum Windtunnel ist eine Paintball-Anlage als Baustein im spektakulären Gesamtpaket dazugekommen.“ So hat sich die Skihalle längst zu einem Erlebnisberg entwickelt, der vor allem aktive Besucher anlockt. Die Sommerrodelbahn verläuft mitten durch das Gebäude der Skihalle und anschließend hinab ins Tal. Zudem wurde der Hochseilklettergarten um weitere Stationen vergrößert und der alpenländische Biergarten komplett renoviert. Der Windtunnel am alpincenter Bottrop verspricht eine ganz andere Art Adrenalin-Kick. In einer Freifall-Anlage treffen sich Fallschirmspringer aber auch pure Anfänger zum Indoor-Skydiving. Für weitere Action sorgt die Indoor-Paintball-Anlage mit modernster Technik und vielfältigen Spielvarianten. Auch für Firmen und Gruppen ist das alpincenter ein beliebtes Ziel. Von Weihnachtsfeiern und Tagungen in der Skihalle bis zu Pistenolympiaden im Schnee und Teambuildings im Klettergarten. Das alpincenter bietet vielfältige Möglichkeiten für außergewöhnliche Veranstaltungen. Der Erlebnisberg in Bottrop ermöglicht mit den vielen verschiedenen Attraktionen Spaß und Abwechslung für jeden Geschmack und jedes Alter. - Freizeit Tipps
 »
Movie Park Germany
Kurzinformation: Movie Park Germany, einer der größten Freizeitparks in Deutschland, bietet rund 40 Attraktionen und Shows rund um das Thema Film. Neu sind acht Attraktionen im nun 30.000 Quadratmeter großen Nickland. Die beliebten Serienhelden des Kindersenders NICK SpongeBob Schwammkopf, Patrick, Jimmy Neutron und Dora bezaubern hier die Gäste nicht nur persönlich, sondern finden sich in den Thematisierungen der insgesamt 16 Attraktionen wieder. So lädt Jimmy Neutron zur Fahrt in seiner Achterbahn ein, SpongeBob liefert sich eine Wasserschlacht und mit Luftbändiger Avatar kann man sich auf einem weltweit einzigartigen Karussell in luftige Höhen schwingen. Shrek 4D Kino Ebenfalls neu im Movie Park: Shrek, der tollkühne Held aus drei erfolgreichen Kinofilmen, ist in den Bottroper Film- und Entertainmentpark eingezogen. Der grüne Oger begrüßt die Besucher des Movie Parks nicht nur persönlich, sondern tritt in einem rasanten 4D-Film gemeinsam mit Esel und Gattin Fiona auf. Durch computergesteuerte Sitze, viele Spezial-Effekte und 3D-Brillen wird das 15-minütige Abenteuer zu einer Reise in eine neue Dimension. Das neue Abenteuer vom Oscar gekrönten Shrek ist somit nicht nur seh- und hörbar, sondern auch fühlbar. TÜV Siegel „OK für Kids“ Beste Noten für den Freizeitpark: Movie Park Germany wurde vom Deutschen Kinderschutzbund NRW und dem TÜV Nord mit dem Prädikat „OK für Kids“ ausgezeichnet. Nachdem Movie Park Germany bereits im Jahr 2006 als erster deutscher Freizeitpark für den Kinderbereich „Wonderland“ ausgezeichnet wurde, bekommt nun auch der gesamte Park das Prädikat für kinderfreundlichen Freizeitspaß. Hurra, ich bin im Film Im Movie Park Germany lassen sich nicht nur SpongeBob und Shrek knuddeln, sondern viele filmbezogene Abenteuer erleben. In der Stunt-Show wird gezeigt, welche Kapriolen ein Filmdreh mit sich bringt, natürlich gepaart mit halsbrecherischen Stunts und spannungsgeladenen Actionszenen. Im Film-Museum lassen exklusive Film-Exponate, wie z.B. die Ohrringe von Kate Winslet aus „Titanic“ oder die Turnschuhe von Tom Hanks aus „Forrest Gump“, bestaunen oder die besten Filmtricks aus Hollywood erleben. Die Show „Movie Magic“ bietet einen interaktiven Einblick hinter die Kulissen der Filmproduktion. Den ultimativen Kick bieten spektakuläre Attraktionen wie der High Fall, bei dem es aus 60 Metern im freien Fall in die Tiefe geht oder die erste Holzachterbahn Deutschlands. Thrill-Freaks kommen auch auf der 80 km/h schnellen Looping-Achterbahn auf ihre Kosten. Santa Monica Pier 2007 entstand im Movie Park Germany der Santa Monica Pier in Anlehnung an einen der beliebtesten Filmschauplätze, dem Wahrzeichen der kalifornischen Stadt Santa Monica. Die Gäste können in dem Themenbereich nun am See spazieren gehen, den Ausblick vom neuen Riesenrad genießen, die rasante Attraktion „Crazy Surfer“ nutzen oder sich auf dem Spielplatz austoben. Besonders der „Crazy Surfer“ hat es in sich: Die Gäste nehmen auf einer kreisrunden Scheibe Platz, die sich dann rasant auf einer wellenförmigen Schiene dreht. Für die Kleineren stehen außerdem eine Jet-Ski-Attraktion und eine Schiffsschaukel zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite - Freizeit Tipps
 »
Bottrop MoviePark Germany
MOVIE PARK GERMANY - Hurra! Ich bin im Film! Entdecken Sie im Movie Park Germany über 40 Attraktionen und Shows und lassen Sie sich von Ihren Kino- und TV-Helden in die Welt des Films entführen. Begeben Sie sich auf eine rasante Achterbahnfahrt durch die Dunkelheit in Van Helsing‘s Factory. Reisen Sie mit Manny, Sid und Scrat in die geheimnisvolle Welt der Dinosaurier und erleben Sie ein neues, spannendes Abenteuer voller Nervenkitzel, Schüttelfrost und Spaß für die ganze Familie: ICE AGE– Das 4-D Abenteuer! MOVIE PARK GERMANY - Hurra! Ich bin im Film! Im Movie Park Germany ist Hollywood für Sie zum Greifen nah: Nur hier wird mit über 40 Attraktionen und Shows großes Kino Wirklichkeit! Treffen Sie Ihre Kino- und TV-Helden live und gehen Sie gemeinsam mit Ihnen auf große Abenteuer-Tour. Spaß und Action für die ganze Familie! Entdecken Sie gemeinsam mit Manny, Sid und Scrat in ICE AGE – Das 4-D Abenteuer die geheimnisvolle Welt der Dinosaurier voller Nervenkitzel und Schüttelfrost. Im Anschluss begegnen Sie Sid und seinen Freunden auf einer Bootstour im ICE AGE ADVENTURE. Reisen Sie im größten NICKLAND Europas mit SpongeBob im Splash Bash nach Bikini Bottom oder testen mit Jimmy Neutron seine neueste Erfindung Atomic Flyer. Feucht-fröhlich geht es dann bei der Erforschung des Vulkaninneren vom Alien Encouter zu, bevor Sie sich auf eine abenteuerliche Rafting-Tour durch den Mystery River begeben. Sie lieben Action und bekommen davon nicht genug? Rasen Sie mit mehr als 100 km/h aus 60m Höhe mit dem The High Fall in die Tiefe oder drehen Sie ein paar Loopings im MP Xpress ohne „sicheren“ Boden unter den Füßen. Die Vampire sind los! Begeben Sie sich auf eine rasante Vampirjagd durch die Dunkelheit in der Indoor-Achterbahn Van Helsing's Factory. Und die nächsten Kreaturen der Nacht lauern schon in der Shadows of Darkness Show im Studio 7: Stellen Sie sich noch mal an die Seite des größten Vampirjägers aller Zeiten und begleiten Sie ihn bei seinem actiongeladenen Kampf gegen Vampire und Werwölfe. Hollywood in Germany! Flanieren Sie über den Hollywood Boulevard oder genießen Sie kalifornisches Lebensgefühl unter Palmen am Santa Monica Pier. Unsere Musik- und Tanzshow auf dem NYC-Plaza nimmt Sie mit auf eine kurzweilige Zeitreise durch die Filmgeschichte, die Sie im Anschluss interaktiv im MGM Filmmuseum entdecken können. Halloween Horror Fest 2013: 03. Oktober bis 02. November Action, Fahrspaß und Horror: Seien Sie beim größten und spektakulärsten Halloween-Horror-Fest Deutschlands dabei! Tauchen Sie ein in die (Film-) Welt der Monster und Zombies und erleben einen Abend, der Sie garantiert nicht wieder loslassen wird! ALLGEMEINE INFORMATIONEN ZUM PARK Snacks & Restaurants: Die Gastronomie im Movie Park Germany ist vielfältig. Ob kleine Snacks oder ein ganzes Menü, die verschiedenen Restaurants und Stände bieten eine Vielzahl an unterschiedlichen Speisen und Getränken. All Inclusive Arrangement: (nur online buchbar!) Mit Ihrem persönlichen All Inclusive-Armband können Sie in fünf festgelegten Restaurants den ganzen Tag lang unbegrenzt Speisen und alkoholfreie Getränke verzehren. Auf alkoholische Getränke erhalten Sie außerdem einen Preisnachlass von 50%. Öffnungszeiten 23. März – 03. November 2013: Montag bis Sonntag 10 – 18 Uhr, verlängerte Öffnungszeiten während der NRW-Sommerferien. Schließungstage in der Vor- und/oder Nachsaison möglich. Halloween Horror Fest 2013: an ausgewählten Donnerstagen, Freitagen und Samstagen im Oktober und November bis 22 Uhr. Änderungen vorbehalten. - Freizeit Tipps
 »
Verden Deutsches Pferdemuseum
Pferde sind für viele "die Tiere" schlechthin. Alles über ihre Geschichte und Entwicklung, über die Beziehung Mensch und Pferd, über Reitbahnen, Sattelzeug oder wie man Kutsche fährt, all das und noch viel mehr wird im Deutschen Pferdemuseum in der niedersächsischen Reiterstadt Verden gezeigt. Klubmitglieder können beim Vorzeigen ihres Ausweises umsonst das Museum besuchen! Die Geschichte des Deutschen Pferdemuseums Von Experten wurde bereits in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts die Sammlung für das Deutsche Pferdemuseum angelegt, ständig erweitert und im örtlichen Museum in einer eigenen Abteilung präsentiert. Seit 1965 existiert das Deutsche Pferdemuseum als selbständige Einrichtung. Im Jahr 2000 konnte das Museum in das multifunktionale Kulturzentrum am Holzmarkt in Verden, einer ehemaligen Kavalleriekaserne von 1831, mit erweiterter und komplett neu gestalteter Ausstellungsfläche ziehen. Hier gibt es mehr als 1400 qm Ausstellungsfläche zum Thema Pferd. Zu diesem bundesweit einzigartigen Museum gehört die umfangreiche hippologische Bibliothek, also eine Bibliothek mit vielfältiger Literatur zum Thema Pferd. Sie umfasst weit über 16.000 Titel vom frühen 16. Jahrhundert bis heute. Eintrittspreise: Erwachsene 3,00 €; Kinder ab 4 Jahre, Schüler 1,50 €; Kindergarten- und Schulgruppen pro Pers. 1,00 €; Erw. ab 11 Pers. jeweils 2,00 €. Alle EBS Karteninhaber(nur Kinder) erhalten freien Eintritt! Pferde sind für viele "die Tiere" schlechthin. Alles über ihre Geschichte und Entwicklung, über die Beziehung Mensch und Pferd, über Reitbahnen, Sattelzeug oder wie man Kutsche fährt, all das und noch viel mehr wird im Deutschen Pferdemuseum in der niedersächsischen Reiterstadt Verden gezeigt. Klubmitglieder können beim Vorzeigen ihres Ausweises umsonst das Museum besuchen! Die Geschichte des Deutschen Pferdemuseums Von Experten wurde bereits in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts die Sammlung für das Deutsche Pferdemuseum angelegt, ständig erweitert und im örtlichen Museum in einer eigenen Abteilung präsentiert. Seit 1965 existiert das Deutsche Pferdemuseum als selbständige Einrichtung. Im Jahr 2000 konnte das Museum in das multifunktionale Kulturzentrum am Holzmarkt in Verden, einer ehemaligen Kavalleriekaserne von 1831, mit erweiterter und komplett neu gestalteter Ausstellungsfläche ziehen. Hier gibt es mehr als 1400 qm Ausstellungsfläche zum Thema Pferd. Zu diesem bundesweit einzigartigen Museum gehört die umfangreiche hippologische Bibliothek, also eine Bibliothek mit vielfältiger Literatur zum Thema Pferd. Sie umfasst weit über 16.000 Titel vom frühen 16. Jahrhundert bis heute. Eintrittspreise: Erwachsene 3,00 €; Kinder ab 4 Jahre, Schüler 1,50 €; Kindergarten- und Schulgruppen pro Pers. 1,00 €; Erw. ab 11 Pers. jeweils 2,00 €. Alle EBS Karteninhaber(nur Kinder) erhalten freien Eintritt! - Freizeit Tipps
 »
Kraxelmaxel Kletterwald
Kletterwald Oldenburg-Hatten Jetzt mit neuem Seilbahn-Parcours! In einem herrlichen Mischwald, direkt neben dem Freizeitzentrum mit Campingplatz und Minigolf, liegt unser kraxelmaxel-Kletterwald in Kirchhatten. Von Baum zu Baum über Drahtseile balancieren, schwankende Holzbrücken bezwingen oder durch Holzrohre den Weg zur nächsten Plattform nehmen. Jede der über 60 Stationen ist eine besondere Herausforderung. In Höhen zwischen 4 und 10 Metern kann jeder seinen Mut und seine Geschicklichkeit erproben. Immer gut gesichert durch ein ausgeklügeltes Sicherheitssystem. In 6 Parcours plus Einweisungsparcours kann man durch den Wald klettern. Übrigens kann man sich in den Sommermonaten nach dem Klettern herrlich im Freibad erfrischen. Das Bad liegt direkt neben dem kraxelmaxel. Das Freizeitzentrum bietet auch Grillplätze. Informationen dazu findet Ihr unter www.fzz-hatten.de (link is external). Wer will, kann auf dem Campingplatz im Freizeitzentrum übernachten. Wer es komfortabler möchte, findet unter www.hatten-touristik.de (link is external) bestimmt die richtige Unterkunft. Getränke, Eis und Snacks erhaltet Ihr auch im kraxelmaxel. Die Anlagen wurden nach EN-Norm gebaut, vom TÜV-Thüringen abgenommen und werden nach der gültigen Norm gewartet und betrieben. Unsere Trainer durchlaufen mehrmals im Jahr Fortbildungen und interne Checks. So sind sie mit ihrem Können und Wissen immer auf dem neuesten Stand und für alle vorkommenden Ereignisse bestens gewappnet. - Freizeit Tipps
 »
Heide Park Resort
Kurzinformation: Das Heide Park Resort bietet Unterhaltung und Spaß für jeden Geschmack. Zum Saisonstart 2013 heißt es „Manege frei“ für Alex, den Löwen; Gloria, die Nilpferddame und King Julien, den Lemurenkönig! Ab dem 23. März 2013 erleben Besucher die Stars aus "Madagascar 3 - Flucht durch Europa" in einer atemberaubenden Live-Show für die ganze Familie - im Zirkuszelt mitten im Heide Park Resort. Adrenalin-Junkies erleben zum Beispiel die höchste und schnellste Holzachterbahn Europas und den weltweit höchsten Freifallturm. Kurzurlauber finden im Hotel Port Royal und im Holiday Camp das passende Angebot. Bucht der Totenkopfpiraten, Land der Vergessenen, Wild Wild West oder Transsilvanien: Die vier Themenwelten des Heide Park Resort stehen für gemeinsame, aufregende Erlebnisse. So rasen Adrenalin-Junkies mit Colossos, der höchsten und mit bis zu 110 Stundenkilometern schnellsten Holzachterbahn Europas, durch das „Land der Vergessenen“ und erleben in der „Bucht der Totenkopfpiraten“ Deutschlands ersten Dive Coaster KRAKE und das dazugehörige Horrorkabinett mit Live-Erschreckern und Spezialeffekten. Das Heide Park Resort bietet unzählige Möglichkeiten, einen erlebnisreichen Tag mit der ganzen Familie zu verbringen – inmitten einer 850.000 Quadratmeter großen Parklandschaft in der Lüneburger Heide. Frei nach Nervenkitzel-Bereitschaft, Lust und Alter wählt jeder Besucher von Norddeutschlands größtem Familien- und Freizeitpark selbst sein individuelles Erlebnis aus über 50 Attraktionen und Shows. Die über 40 Fahrgeschäfte bieten Unterhaltung von ruhig und gemütlich bis temporeich und atemberaubend. Im freien Fall geht es beispielsweise mit Scream, dem höchsten Gyro-Drop Tower weltweit, blitzschnell in die Tiefe. In der Hänge-Loopingbahn Limit erlebt der Freizeitparkfan die Welt kopfüber, mit der Schweizer Bobbahn rauschen Parkbesucher pfeilschnell durch einen stählernen Eiskanal und in der Wildwasserbahn schaukeln die Gäste durch wilde Berglandschaften. Unterschiedliche Shows mit Stunt-, Comedy und Akrobatikeinlagen runden das Entertainment-Angebot ab. Kinder erleben mit strahlenden Augen zum Beispiel die Wichtelhausenbahn, den Kinder-Freifallturm Screamie oder den Roten Baron und werden beim Mountain-Rafting auch schon mal richtig nass. Spielplätze zum Toben und Klettern sowie die beliebte Kindermeile für die ganz Kleinen ergänzen das Familienangebot. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite - Freizeit Tipps
 »
Potsdam Filmpark Babelsberg
Der Filmpark Babelsberg befindet sich auf dem Gelände der modernen Medienstadt Babelsberg. Mit seiner grandiosen Mischung aus Entertainment, Action und authentischer Film- und Fernsehwelt ist der Filmpark Babelsberg das Ausflugsziel vor den Toren Berlins. Die magische Welt von Film und Fernsehen wird im Atelier „die Traumwerker“, in faszinierenden Kulissen oder beim geführten Rundgang durch die Medienstadt Babelsberg mit Besichtigung des Original GZSZ-Außensets präsentiert. Während der spektakulären Stuntshow, der Fernsehshow, der Making-of Show zum Kinofilm “DIE DREI MUSKETIERE in 3D” und der Show „Filmtiere vor der Kamera“ wird die Filmwelt lebendig. Für ultimativen Nervenkitzel sorgen das 4D-Actionkino, das weltweit erste interaktive XD-Erlebniskino im Dome of Babelsberg sowie das Original-Filmset U-Boot „Boomer“. Auf der Audio-Guide-Tour begleitet Katharina Thalbach mit Insider-Geschichten aus erster Hand durch die 100jährige Filmstadt Babelsberg und den Filmpark. Spezielle Gruppenangebote und Sonderführungen ermöglichen Einblicke in die aufregende Arbeit der Filmprofis. Vor allem Familien finden ihr Vergnügen in Panama-Janoschs Traumland, in der Ausstellung zum Sandmannkinofilm oder auf dem Dschungelspielplatz. Das Erlebnisrestaurant „Prinz Eisenherz“ lädt in mittelalterlicher Atmosphäre zum Schlemmen und zu fantasievollen Dinnershows ein. Öffnungszeiten : 23. März bis 3. November, täglich* 10 - 18 Uhr, * außer im April und September: montags geschlossen Eingang: Großbeerenstraße 200 - Freizeit Tipps
 »
Tropical Island
Azurblaue Lagune, riesige Südsee, weißer Sandstrand, Palmen, üppiger Regenwald, exotische Küche und spektakuläres Entertainment - eine riesige tropische Wellnesslandschaft, die den Besucher in fremde Sinneswelten entführt. Tropical Islands bietet das „Beste aus den Tropen“ in der größten freitragenden Halle der Welt.Tropical Islands ist ein Tropenerlebnis für alle Altersklassen – das ganze Jahr hindurch rund um die Uhr! Der größte Indoor-Regenwald der Welt lädt zu exotischen Spaziergängen ein, die Südsee und die Lagune garantieren tropischen Badespaß. Der „Tropino Club“ mit Klettergerüsten, Kartbahn und vielem mehr erfreuen das Kinderherz genauso wie der höchste Wasserrutschen-Turm Deutschlands mir vier verschiedenen Rutschen. Zwischen Originalbauten aus den Tropen können Alt und Jung unterschiedliche Speisen, von der Pizza bis zum tropischen Barbecue genießen. Auf dem Shopping-Boulevard gibt es Exotisches zu kaufen. Die Tagesshow im Tropendorf bietet bunte Unterhaltung und die Abendshow fasziniert die Gäste vor einer einzigartigen Tropen-Kulisse. Ein besonders Wohlfühl-Erlebnis ist die große tropische Wellnesslandschaft. In den insgesamt sechs verschiedenen Wellnessbereichen werden unter anderem ein Edelsteindampfbad, ein Blütendampfbad, Kräutersaunen, ein Heilerdebad und Ayurveda-Anwendungen angeboten.Darüber hinaus gibt es ein Dschungeldorf und einen Asia-Pavillon, in dem ein modern ausgestatteter Fitness-Club zu finden ist. Ruhe- und Meditationsräume, Solarien und Massageangebote laden zum Entspannen ein. Leichte Speisen und gesunde Getränke im Tandoor Restaurant runden das Wellness-Angebot ab. Erleben Sie unvergessliche Momente in Europas größter tropischer Urlaubswelt! - Freizeit Tipps
 »
VW Werk Emden
Standort Emden.Herzlich willkommen im Werk Emden – Erleben Sie die Produktion des Passat live!GeschichteDas Werk Emden entstand in der „Blütezeit“ des Volkswagen Käfer. Im März 1964 wurde der Grundstein für das Werksgelände gelegt. Emden wurde aus zwei wesentlichen Gründen ausgewählt: der Emder Hafen bot als einer der wichtigsten Seehäfen Deutschlands die kürzesten Transportwege nach Übersee. Der zweite Grund waren die vielen potenziellen Arbeitskräfte in Ostfriesland. Schon neun Monate nach der Grundsteinlegung lief der erste Käfer von der Montagelinie. Die meisten von ihnen waren anfangs für den nordamerikanischen Markt bestimmt. Bis 1978 sind von den Kultautos in Emden 2,36 Millionen Stück gebaut worden. Aber auch andere Fahrzeuge von Volkswagen verließen die Hallen an der Nordseeküste. Unter anderem der Bulli, der Golf 1, der Audi 80 und der Santana. Das wichtigste und erfolgreichste Modell ist jedoch der Passat. Er wird seit 1977 in Emden gefertigt. 2014 ist das Anlaufjahr für die mittlerweile achte Generation. Emden ist das weltweite Leitwerk für den Passat, der in mehr als 100 Länder der Erde exportiert wird. Neben der Passat Limousine, dem Passat Variant und dem Passat Alltrack wird in Emden mit dem CC auch das viertürige Coupé gebaut.BesichtigungenBitte beachten Sie:Aufgrund betrieblicher Maßnahmen ist das Werk Emdenfür den Besucherverkehr bis zum 05.09.2014 geschlossen.Wir bitten hierfür um Verständnis. - Freizeit Tipps
 »
alpincenter Hamburg-Wittenburg
Van der Valk alpincenter Hamburg- Wittenburg – Europas größter Indoor Schnee und Freizeitpark – Nahe der Landeshauptstadt Schwerin und nur knapp 40 Autominuten von Hamburg entfernt erstreckt sich direkt an der A 24 Europas größte Winter- und Erlebniswelt. Das ganze Jahr über erwartet unsere kleinen und großen Besucher Schneevergnügen auf einer Fläche von insgesamt 30.000 qm. Die 330 Meter lange und bis zu 120 Meter breite Piste mit einen Gefälle von 10 bis 31 Prozent bietet für jede Könnerstufe das Richtige. Vom Kinderbereich und Anfängerhügel über die Hauptpiste bis hin zum Funpark für Freestyler. Neben Skifahren und Snowboarden bietet unser alpincenter auch weitere Aktivitäten für Jung und Alt an. Kart und Quad fahren, Klettern im Hochseilgarten und Beach Volleyball stehen auf der Tagesordnung. In nur 10 Kilometern Entfernung am Badesee in Zachun erwartet unsere Besucher zusätzlich noch eine Wasserskianlage zum Wakeboarden und Wasserskifahren. Doch das alpincenter lässt vor allem auch Kinderherzen höher schlagen. Mit Tonis Abenteuerwelt, einem Indoor-Spielplatz auf 700 qm und einem Abenteuerspielplatz im Außenbereich von 4.800 qm, ist für jeden kleinen Abenteurer etwas Passendes dabei. Sechs verschiedene Restaurants und Bars ermöglichen darüber hinaus unseren Gästen das Eintauchen in die kulinarisch-alpine Geschmackswelt – vom echten Apfelstrudel bis zur Schweinshaxe. Unser Van der Valk Hotel Hamburg-Wittenburg bringt den Flair der Bergwelt in den Norden und lädt die Gäste zum Übernachten ein. Nach einem erlebnisreichen Tag können sich unsere Gäste in die äußerst komfortabel gestalteten Zimmer zurückziehen. Insgesamt 256 Betten in 124 Zimmer warten auf die Besucher. Ein „Saunadörfl“ mit verschieden, entspannenden Saunen ist direkt an das Hotel angeschlossen und sorgt für zusätzliche Erholung. - Freizeit Tipps
 »